Was ist das 3d-Secure-Verfahren?

3D Secure ist eine Sicherheitstechnik für Kreditkartenzahlungen im Internet. Es handelt sich um ein Authentifizierungsverfahren, das angewendet wird, um die Identität eines Käufers oder einer Käuferin zu überprüfen und Betrug bei risikoreichen Transaktionen vorzubeugen. Zum Beispiel vergibt der Kreditkartenbesitzer oder die Kreditkartenbesitzerin innerhalb des Verfahrens ein Passwort, das bei Kreditkartentransaktionen zusätzlich eingegeben werden muss. Das Sicherheitsverfahren heißt bei Visa "Visa Secure (ehemals Verified by Visa)", bei Mastercard "IdentityCheck (SecureCode)" und bei American Express "SafeKey".