Das müsst ihr bei hvv Any berücksichtigen:

Um hvv Any richtig nutzen zu können müsst ihr in der hvv switch App einige Berechtigungen freigeben:

Standort

Mit der Standortberechtigung erfassen wir deinen Standort über die GPS-Ortung deines Endgerätes. Auf Basis dieser Daten wird später deine Fahrt berechnet.

Bluetooth

Über die Bluetooth Berechtigung werden im Netz verteilte Bluetooth Beacons erfasst, mit denen wir zum Beispiel schwache GPS Ortung an unterirdischen Station kompensieren.

Körperliche Aktivität

Mit den Bewegungsinformationen verbessern wir auf Basis der aufgezeichneten Bewegungsprofile die automatische Beendung der Fahrt.

Fitness Tracking

Wenn du iOS nutzt, ist es wichtig, dass das Fitnessprotokoll generell eingeschaltet ist, andernfalls kann die Berechtigung gar nicht vergeben werden. Diese Einstellung findest du in den Einstellungen unter Datenschutz / Bewegung & Fitness /. Hier muss das Fitnessprotokoll aktiviert sein.